A- A+

RICHTIG HEIZEN
Die unabhängige Energieberatung. Aus Überzeugung für Sie da.

Sie erreichen uns:
Südtiroler Platz 4, 6020 Innsbruck
+43 (0)512 589913
office@energie-tirol.at

Besuchen Sie uns:
Mo – Do 8 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
Fr 8 – 12 Uhr

ENplus - Qualitätszeichen für zertifizierte Pellets

Zertifzierte Pellets stehen in Österreich flächendeckend zur Verfügung. Das europäische Qualitätszeichen ENplus steht für hohe Pelletqualität und umfasst sowohl die Produktion als auch die Lieferung von Pellets.

ENplus zertifizierte Unternehmen sind am Zertifizierungszeichen, das sich aus dem ENplus-Logo und einer individuellen Identifikationsnummer des betreffenden österreichischen Händlers zusammensetzt, zu erkennen. Grundsätzlich wird zwischen drei Qualitätsstufen von Pellets, nämlich A1, A2 und B, unterschieden. Für Einzelfeuerungen kommt ausschließlich die Premiumqualität A1 in Frage.

Umfassendes Zertifikat
Das Zertifikat bezieht sich nicht nur die auf die Pelletproduktion, sondern kontrolliert auch die gesamte Lieferkette bis zum Kundenlager! So müssen unter anderem die Lieferfahrzeuge am Stand der Technik sein und über geeichte Wiegesysteme verfügen. Zertifizierte Betriebe gewährleisten zudem eine verbindliche Dokumentation der Lieferung.

Flächendeckendes Angebot
90 Prozent der Produktion und 70 % des Handels in Österreich tragen 2015 bereits das europäische Qualitätszeichen. Damit ist ein flächendeckendes Angebot sichergestellt. Eine Liste aller österreichischer ENplus zertifizierten Händler und ihre Identifikationsnummern ist zu finden unter www.enplus-pellets.at/ueber-enplus/enplus-haendler

Das Zertifizierungszeichen kann zusätzlich mit einem Qualitätslogo versehen sein (rechts). ENplus basiert auf den in der ISO 17225-2 definierten Qualitätsmerkmalen von Pellets.